Weihnachtsmarkt Konstanz 2016

Konstanz startet heute am 24.11 um 11 Uhr.

Was gibt es über den Standaufbau spektakuläres zu berichten?

Wir starteten recht früh, fast ne Woche vor "Start"...streckenweise waren wir ganz allein auf weiter Flur. Unsere Hütte stand ganz einsam. Unser Riesen Transporter hatte immer prima Platz. Alles schick. Man konnte noch mit den Jungs von Gegenüber schäkern, alle waren entspannt, jeder hatte ein Liedchen auf den Lippen, auch der regelmässig vorbei radelnde Veranstalter hatte noch nicht so arg tiefe Sorgenfalten. Alles war schick!

Ausser ... dass es an jedem f*cking Aufbautag in Strömen regnete. An dem Tag, an dem wir die Hütte in Wachstuch einpackten, gab es so starke Windböen, dass ich mich auf der Leiter stehend streckenweise an der Hütte festklammern musste. Wir stehen mit dem Rücken zum See...datt bläst ordentlich. Datt kann ich euch sagen.

Samstag war ein ganz fieser Tag...so wettertechnisch. Regen, Wind...volles Programm! Neben unserer Hütte bauten die Mädels die Nachbarhütte auf. Mädels und Oppa. Oppa, der einzige übrigens, der uns am Aufgeben hinderte. In regelmässigen Abständen war ein "Hömma! Ihr seid doch keine MÄDCHEN! Jezzz abba mal weitermachen. Aufhöän is nich!" zu hören. Der war bestimmt mal ein ganz hohes Tier. Beim Militär. Früher.

Ich feier ihn heute für seine markigen Sprüche. Aber Samstag, das war schon fies!

Lange Rede...heute ist Konstanz fertig geworden. Unser wunderschöner Stand. Mir geht jedes Mal das Herz auf, wenn ich unsere rot-weiss getupft eingepackte Hütte seh. Traditionell weihnachtlich kann schliesslich jeder.

Aber Kunterbunt können eben nur DIE KUNTERBUNTEN ;-)

Ihr seid dabei?

H.

Tags: Märkte//
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.